Termine

Beachten Sie auch die aktuellen Meldungen und Pressemitteilungen sowie die Berichterstattung/Bilder von Terminen vor Ort.

Mittagsgespräch Wirtschaftsrat

iCalendar-Icon Fr 15.06.2018 12:30 - 14:00

Ort: Kiel

Die Sektion Kiel des Wirtschaftsrates Deutschland hatte Reimer Böge zum Mittagsgespräch nach Kiel eingeladen. Der Europaabgeordnete sprach zum Thema: „Macrons Pläne - überzogener Reformeifer oder notwendige Weiterentwicklung der EU?“
Begrüßung der Teilnehmer durch den Sprecher der Sektion Kiel, Reimer Tewes
Reimer Böge, MdEP mit dem Sprecher der Sektion Kiel, Reimer Tewes
„Auf dem EU-Gipfel am 28. und 29. Juni in Brüssel wollen die Staats-und Regierungschefs unter anderem auch Beschlüsse zur Reform der Wirtschaftsunion fassen. Die Fortentwicklung der bewährten Struktur des Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) zu einem Europäischen Währungsfonds (EWF) wäre dabei ein sehr sinnvoller Schritt. Der künftige EWF muss einer parlamentarischen Kontrolle unterliegen. Einen europäischen Finanzminister, wie vom französischen Präsidenten Emmanuel Macron vorgeschlagen wurde, brauchen wir nicht. Ich bevorzuge eine Kooperation mit enger Abstimmung zwischen einem mit starken Kompetenzen ausgestatteten Währungskommissar und dem Chef der Eurogruppe sowie der EU-Finanzminister.“

Siehe auch: Beitrag auf Facebook.