EU-Ticker

Meldung 1001 von 1051

Do 23.04.2009 09:09

Kein Zentralismus beim Ausbau der grenzüberschreitenden Verkehrswege!

Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union müssen weiter auf regionaler Ebene über den Ausbau der transeuropäischen Netze entscheiden dürfen. Dies forderte die EVP-ED-Fraktion im Europäischen Parlament und lehnte deshalb einen von den Grünen vorgebrachten Bericht über die transeuropäischen Verkehrswege ab.
http://www.cducsu.eu/content/view/5795/4/