Städtepartnerschaften

Die Gemeinschaft fördert Partnerschaften von Städten und Gemeinden, um die Beteiligung der Bürger und ihrer gewählten Vertreter am europäischen Einigungswerk und ihr Zugehörigkeitsgefühl zur Europäischen Union zu stärken.

Jedes Jahr legt die Europäische Kommission die Prioritäten für das entsprechende Programm fest. Städte und Gemeinden, die daran teilnehmen wollen, bewerben sich beim Generalsekretariat der Europäischen Kommission, das die Vorhaben auswählt und die Fördermittel gewährt.

Mehr Informationen: http://ec.europa.eu/citizenship/guide_de.html