Aktuelles

Beachten Sie auch die Terminliste sowie die Berichterstattung/Bilder von Terminen vor Ort.

Meldung 293 von 410

Mo 17.10.2005

CDU Schleswig-Holstein begrüßt Kabinettsliste von Angela Merkel - Böge in Arbeitsgruppe berufen

"Die nun vorgelegte Liste der CDU-Minister im Kabinett Angela Merkel stellt ein kompetentes Team dar, das die Probleme in Deutschland anpacken wird. Die Auswahl bietet Gewähr dafür, dass die Koalitionsvereinbarung und die Politik der neuen Bundesregierung eine deutliche Handschrift der Union trägt." Dies erklärte CDU-Landesgeschäftsführer Daniel Günther.

"Es geht jetzt darum, inhaltlich eine Politik festzulegen, die auf Wachstum setzt. 5 Millionen Arbeitslose sind ein dramatischer Ansporn."

Zur Vorbereitung der Koalitionsverhandlungen in Berlin wurde heute der stellvertretende Landesvorsitzende und schleswig-holsteinische Europaabgeordnete Reimer Böge in eine Unionsarbeitsgruppe "Verbraucherschutz, Landwirtschaft und Umwelt" berufen. Dies teilte Daniel Günther gleichzeitig mit.

"Wir freuen uns sehr, dass in dieser 8-köpfigen Arbeitsgruppe mit Herrn Böge ein Schleswig-Holsteiner vertreten ist, den eine hohe Fachkompetenz und Integrität weit über unsere Landesgrenze hinweg auszeichnen," so Günther. Wie er weiter dazu mitteilte, werde aus der Unionsarbeitsgruppe heraus im Bedarfsfall eine Koalitionsarbeitsgruppe mit der SPD gebildet.